Konzeption

Wir setzen uns dafür ein, dass die Bewohner jeden Tag mit bekannten Beschäftigungen aus dem gelebten Alltag aktiv bleiben

1. Beschäftigung/Aktivierung/Zusatzbetreuung

Unserer Mitarbeiterinnen sind von Montag bis Sonntag unermüdlich für das Wohl unserer Bewohner im Einsatz und sichern das allgemeine Angebot an Betreuung ab; insbesondere:

  • Gestaltung des Alltags
  • Dekorieren und Anfertigen von Dekorationen
  • Basteln von Geschenken für Familie etc.
  • Kreatives Werken und Wirken
  • Gestalten von Festen und Feiern
  • Kochen
  • Kraft- und Balancetraining
  • Begleitung der hausinternen Gottesdienste


2. Pflegemitarbeiter

Die Pflegemitarbeiter/innen in den Wohngruppen bieten ergänzend zu dem Angebot der anderen folgendes an:

  • 10 Minuten Aktivierungen
  • Sog. " therapeutische Tischbesuche"


Darüber hinaus haben wir zur noch lebendigeren Gestaltung unseres Angebots Vögel und einen Hasen an zentraler Stelle im Haus.
Die Tiere sind sicht-, hör- und besuchbar für jeden und werden auch gemeinsam mit interessierten Bewohnern versorgt.

Bei allen Aktivitäten sind uns Angehörige und Besucher herzlich willkommen!

Wir setzen uns dafür ein, dass gerade auch die Menschen, die ihr Bett nicht oder kaum mehr verlassen können, trotzdem am Leben teilhaben und sich den Umständen entsprechend wohlfühlen können.

 

 

Realisierung & Design: Agentur Lorch