Evang. Diakonissenverein Siloah

Der Evangelische Diakonissenverein Siloah ist Träger des Siloah St. Trudpert Klinikums mit 499 Betten, der Seniorenzentren Haus Maihälden und Heim am Hachel in Pforzheim und Keltern sowie Sonnhalde in Neuenbürg (zusammen 502 Plätze), des Bildungszentrums für Pflegeberufe Siloah und Enzkreis, der Fachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe sowie unserer Kindertagesstätte. » mehr

Als Akut- und Notfallkrankenhaus stehen rund um die Uhr Ärzte und Pflegekräfte bereit, um auch mit Unterstützung neuester radiologischer Diagnosegeräte Patientinnen und Patienten zu versorgen. Der im Mai 2009 fertiggestellte Hubschrauberlandeplatz mit einem Schockraum rundet unser Notfallversorgungsangebot ab, ein Notarztwagenstandort ist bereits vorhanden.

Auf der Grundlage des Christlichen Menschenbildes und unserer Selbstverpflichtung gemäß unserem Leitbild engagieren sich in unseren Einrichtungen täglich hervorragend ausgebildete Fachkräfte mit Sachverstand und Hingabe für Ihre persönlichen Anliegen. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu dürfen und begrüßen Sie sehr gerne in unseren Häusern.

In kompakter Form haben wir Informationen für Sie aufbereitet und hoffen, dass Sie sich gut zurecht finden. Für Ihre Anregungen zur Verbesserung unseres Internetauftritts sind wir dankbar (Kontakt).

Mit den besten Wünschen
Dr. Gerhard Bossert
Vorsitzender des Verwaltungsrates

« weniger

Aktuelle Meldungen


Ausgezeichnet


22. August 2019

Focus-Siegel für Chefarzt der Inneren Medizin sowie Ärztliche Leiter des Zentrums für Onkologie

Doppelte Auszeichnung für Ärzte am Siloah St. Trudpert Klinikum: Prof. Dr. med. Oliver Bachmann zählt laut Focus-Gesundheit zu den Top-Medizinern 2019 im Bereich Gastroenterologie und chronisch entzündlicher Darmerkrankungen (CED). Der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin 1 gehört damit in seinem Fachbereich zu einem der führenden Experten in Therapie und Diagnose in Deutschland.

Desweiteren zeichnete das Magazin Dr. med. Yves Dencausse und Dr. med. Sina Lotfi, Ärztliche Leiter des Siloah Zentrum für Onkologie, mit dem Empfehlungssiegel „Ärzte in der Region 2019“  aus. Die onkologische Praxis erhält das Siegel bereits zum dritten Mal in Folge.  Das Focus-Empfehlungssiegel ermittelt die empfehlenswerten ambulant tätigen Ärzte in Wohnortnähe.

Basis der jährlich von Focus und Focus Gesundheit veröffentlichen Ärzteliste ist eine unabhängige Datenerhebung, bei der unter anderem Empfehlungen von Ärztekollegen, Patientenverbänden, Patientenumfragen sowie wissenschaftliche Publikation in die Bewertung einfließen. Weitere Faktoren sind Online-Befragungen sowie entsprechende Qualitätsberichte. „Beide Auszeichnungen zeigen, dass sowohl Patienten als auch ärztliche Kollegen die Arbeit unserer Kollegen und ihrer Teams schätzen und diese gerne weiterempfehlen“, freut sich Krankenhausdirektor Dr. Ulrich Schulze.

 



« zurück

Realisierung & Design: Agentur Lorch