Aktuelle Meldungen


Hebammenausbildung gestartet


30. Oktober 2019

Erster Einsatz der neuen Auszubildenden Anfang Dezember

Im Siloah St. Trudpert Klinikum werden wieder Hebammen ausgebildet. Möglich macht das eine Kooperation mit der Hebammenschule Karlsruhe, die neben dem Klinikum auch das Helios Klinikum eingegangen ist. So entstehen in Pforzheim  jedes Jahr vier neue Ausbildungsstellen für Hebammen, davon zwei im Siloah und zwei im Helios.
Sophia Blaudszun, Lea Charlotte Harrer, Kathleen Hellermann und Myriam Haller machen den Anfang: Sie werden in den kommenden drei Jahren zu Hebammen ausgebildet. Der theoretische Teil der Ausbildung findet in Karlsruhe statt, für die praktischen Ausbildungsphasen kommen Sophia Blaudszun und Lea Charlotte Harrer in die Frauenklinik des Siloah St. Trudpert Klinikums und Kathleen Hellermann und Myriam Haller in das Helios Klinikum.

Anfang Dezember haben Sophia Blaudszun und Lea Charlotte Harrer ihren ersten Einsatz im Siloah. Birgit Straub, Leiterin der Hebammen, konnte den beiden neuen Kolleginnen schon einen ersten Überblick geben und freut sich auf Dezember, wenn es für alle praktisch wird.

Auf dem Bild v.l.n.r. sind zu sehen:
Christiane Walter, Hebammenschule Karlsruhe; Elke König, stv. Pflegedirektorin; Sophia Blaudszun, Lea Charlotte Harrer, beide Siloah-Auszubildende; Birgit Straub, Leiterin der Hebammen; Kathleen Hellermann und Myriam Haller, Helios-Auszubildende; sowie Kinderkrankenschwester Frauke Berghald und Olga Schüle, Stv. Leitung Station 21.



« zurück

Realisierung & Design: Agentur Lorch