Bild Siloah St. Trudpert Klinikum, Urologie, Körperdarstellung mit Fokus auf urologischer Organe.
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
Klinik für Urologie

Präszisionsdiagnostik

Bleiben Sie gesund! Prävention und frühzeitige Diagnose urologischer Erkrankungen

Für die Präzisionsdiagnostik nutzen wir modernste Bildgebungs- und Laborsysteme. Jedoch ermöglicht erst die Kombination aus detaillierten Verständnis der Beschwerden, dem persönlichem Gespräch, sowie klassischen und hochtechnisierten Untersuchungsmethoden eine präzise Diagnose. In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Radiologie bieten wir Ihnen alle gängigen Untersuchungsmethoden (Ultraschall, Röntgen, Computertomographie und Kernspintomographie) an. Ein besonderer Schwerpunkt liegt hierbei auf der Prostatakrebsfrüherkennung als führendem Grund für die Sterblichkeit bei Männern. Prostatakrebs ist bei Männern der häufigste bösartige Tumor und die dritthäufigste krebsbedingte Todesursache. Eine frühzeitige Erkennung ermöglicht eine Heilung. Hierzu steht uns neben der in Süddeutschland einzigartigen 29 Mhz-Mikroultraschalltechnologie, selbstverständlich auch die bereits weit verbreitete Kernspintomographie der Prostata (multiparametrisch: mpMRT) zur Verfügung. Diese Informationen werden zusätzlich durch den Einsatz künstlicher Intelligenz (ANNAcTRUS, Artificial Intelligence) im Rahmen einer Ultraschall-Computertomografie zur zielgenauen Gewebeentnahme (multi-Fusions-Biopsie). In speziellen Fällen kann eine genetische Analyse mit dem nichtinvasiven SelectMDx™ Urintest ihr individuelles Risiko für einen aggressiven Prostatakrebsbefall besser einschätzen. Liegen uns alle Informationen vor  finden wir zusammen einen maßgeschneiderten Therapieansatz. Untersuchungstechnologien im Überblick:

Prostatakrebs

  • Risikoeinschätzung
    • PSA /  fPSA / PSAD
    • Nomogramm
    • SelectMDx™ Urin-Gentest
  • Diagnostik zur Tumorsuche
    • Transrektale Ultraschall Untersuchung der Prostata
    • 29 Mhz-Mikroultraschalltechnologie (Exact Imaging™)
    • Kernspintomographie multiparametrisch (mpMRT)
    • ANNAcTRUS (künstliche Intelligenz für Ultraschall)
  • Biopsie (Gezielte Gewebeentnahme)
    • SCHMERZFREI: In Lokal- oder Allgemeinanästhesie
    • STERIL: Infektionsfeie Biopsie über Zugang vom Damm 
    • PRÄZISE: Multi-Fusionsbiopsie (29Mhz-ANNAcTRUS-mpMRT-Technologie)

Sonstige Erkrankungen der Prostata

(Gutartige Prostatavergrößerung und Prostataentzündung)

  • siehe auch  „Prostatakrebs“
  • Digitale flexible Zystoskopie (Richard Wolf 4K und Special Imaging Modi™ System)
  • Eigenständige Uroradiologie
  • Urodynamischer Messplatz 

Erkrankungen der Harnblase

(Blasenentzündung, Blasenschwäche oder Harninkontinenz)

  • Klassische und moderne Urinanalyseverfahren
  • (Mikroskopie, Mikrobiologie, Zytologie, NMP22™ und Concile UBC™-Testsysteme).
  • Digitale flexible Zystoskopie (Richard Wolf 4K und Special Imaging Modi™ System)
  • Photodynamische Diagnostik
  • Eigenständige Uroradiologie
  • Urodynamischer Messplatz 

Harnsteinleiden und Erkrankungen der Nieren

(Nierenbeckenentzündung, Nierenversagen oder Niereninsuffizienz, Nierenkrebs,  Nierenbecken- und Harnleiterkrebs)

  • Klassische und moderne Urinanalyseverfahren, sowie Harnsteinanalyse
  • (Mikroskopie, Mikrobiologie, Zytologie, NMP22™ und Concile UBC™-Testsysteme).
  • Modernste Ultraschallsysteme und eigenständige Uroradiologie
  • Digitale flexible Zystoskopie (Richard Wolf 4K und Special Imaging Modi™ System)

Männerheilkunde, Erkrankungen der Hoden und Penis

(Männliche Unfruchtbarkeit, Impotenz, vorzeitiger Samenerguss, Testosteronmangel, Hodenhochstand, Hodenentzündung, Hodenkrebs, Phimose, Peniskrebs)

  • Modernste Ultraschallsysteme
  • Labor (Hormonanalyse, Spermiogramm)
  • Kinderwunsch
    • Fertilitätsberatung
    • Hodengewebe-Entnahme für künstliche Befruchtung
  • Erektile Dysfunktion:
    • Farbduplexsonographie
    • Schwellkörperinjektionstest
    • IPP und Schwellkörperprothesenberatung (AMS700™ Syteme)