Beruf und Karriere Headerbild, Siloah St. Trudpert Klinikum, Mann und Frau im OP-Kittel mit Maske und Haube zeigen Daumen nach oben
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Zurück in die Zukunft

Ein Crash-Kurs mit Job-Garantie

bezahlt - begleitet - familienfreundlich

 

Viele Pflegekräfte, die ihren Beruf aus den unterschiedlichsten Gründen verlassen haben, würden zurückkehren, wenn die Bedingungen für sie stimmen, etwa wenn die Kinderbetreuung gesichert ist oder flexible und verlässliche Arbeitszeiten möglich sind. Wer einige Jahre raus aus dem Job war, der weiß auch, dass sich in der Zwischenzeit vieles verändert hat, Abläufe, Strukturen und Ansprechpartner*innen können sich grundlegend verändert haben. Ein Neustart fällt schwerer, je länger die Pause andauert. Unser Wiedereinsteiger-Programm „Zurück in die Zukunft“ spricht gezielt Pflegekräfte an, die sich vorstellen können, in ihren alten Beruf zurückzukehren, aber noch nicht die finale Entscheidung getroffen haben, sich das vielleicht nicht zutrauen oder Bedenken haben, dass die Kenntnisse nicht mehr auf dem aktuellen Arbeitsmarkt ausreichen.

 

Kursbeginn am 6. November 2023

"Zurück in die Zukunft!" wurde im Frühjahr 2023 beim Ideenwettbewerb 2023 des Sozialministeriums Baden-Württemberg mit einem Preisgeld in Höhe von 50.000 Euro prämiert. Gesucht waren Ideen, mit denen Krankenhäuser und Einrichtungen dem Fachkräftemangel in der Pflege begegnen. Weil das Programm Pflegekräfte ansprechen soll, die nicht aktiv in ihrem erlernten Beruf arbeiten, und Pflege Zukunft hat, war der gleichnamige Science-Fiction-Film aus den 1980er Jahren Namensgeber für unser Kursprogramm.

Ihr Begleiter und Ihr Lernort

Ihr Unterricht findet im Bildungszentrum für Pflegeberufe auf dem Gelände des Siloah St. Trudpert Klinikums statt. Ein fester Ansprechpartner begleitet Sie während der gesamte Kursdauer. Unterrichtet werden die Teilnehmenden in Theorie und Praxis von den Lehrerinnen und Lehrern des Bildungszentrum in Kooperation mit Pflegekräften und Bereichsverantwortlichen des Siloah St. Trudpert Klinikums.

Programminhalte und Ablauf

  • 4 Wochen Kursdauer: 06.11.2023-01.12.2023, bereits vergütet
  • Familienfreundliche Unterrichtszeiten Mo-Fr 8:30-12:30 Uhr
  • Intensive Wissensvermittlung
  • Begleitung und Unterstüzung durch Lehrkräfte und Ansprechpartner*innen der verschiedenen Krankenhausbereiche
  • Erhalt eines Kurs-Zertifikates nach Kursende

Ab Woche 5:

Falls Sie sich entscheiden, in die Pflege zurückzukommen:

Einsatz auf einer unserer Stationen / Funktion im Springerpool

Wertschätzung Ihrer Leistung und Top-Bezahlung z.B. erhalten Pflegekräfte in Vollzeit ein durchschnittliches Bruttomonatsgehalt je nach Berufserfahrung in Höhe von

  • 3.637 bis 4.317 Euro auf einer allgemeinen Pflegestation in Wechselschicht + Zuschläge für Samstags-, Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit
  • 4.364 bis 5.031 Euro im Springerpool in Wechselschicht + Zuschläge für Samstags-, Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit
  • 2.000 Euro Siloah-Prämie nach den ersten sechs Monaten bei Einsatz auf der allgemeinen Pflegestation
  • 30 Tage Urlaub (in einer 5-Tage-Woche) + 9 Tage Zusatzurlaub bei Wechselschicht

Was Sie in den vier Kurswochen auffrischen:

  • Expertenstandards Pflege
  • Wundversorgung
  • Kinästhetik
  • Hygienevorgaben
  • Arzneimittelprodukte
  • Diverse Krankheitsbilder
  • Katheter legen
  • OP-Pflege
  • Geräteeinweisung
  • Digitale Patientenakte
  • Datenverarbeitung
  • Schulungen mit digitalen Helfern (Smartboards)
  • Einweisung in diverse Krankenhausprogramme (z.B. Orbis)
  • Datenschutz
  • Notfalltraining
  • Resilienz/Stressmanagement
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Informationen aus dem Qualitätsmanagement
  • Szenarien-Training im Skills Lab und Room of error
  • und vieles mehr

Vorraussetzungen

Eine fünfjährige Abwesenheit vom Pflegeberuf ist für die Aufnahme bei "Zurück in die Zukunft" gewünscht. Teilnehmer*innen müssen nachweisen, dass sie eine dreijährige Pflegeausbildung abgeschlossen haben.

Bewerbungsprozess

Interessierte bewerben sich auf unserem Bewerberportal für den Wiedereinstiegskurs "Zurück in die Zukunft". Bei Eignung findet ein Einstellungsgespräch statt.

Warum sich Pflege bei uns lohnt

  • Individuelle Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse
  • Top-Vergütung nach Tarifvertrag öffentlicher Dienst
  • Unbefristeter Vertrag und betriebliche Zusatzrente
  • Zwei trägereigene Kindertagesstätten

Sie haben Fragen?

Melden Sie sich einfach und unkompliziert bei uns!

Ihre Ansprechpartnerin ist:

Ann-Katrin Prang
Personalreferentin
Tel. 07231 498-8945
E-Mail: ann-katrin.prang@siloah.de