• Header Siloah St. Trudpert Klinikum
    Bild Siloah St. Trudpert Klinikum, Gefäßchirurgie, Header
  • Header Corona Text
    Bild Siloah St. Trudpert Klinikum, roter Hintergrund mit Text
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Aktuelles

Siloah St. Trudpert Klinikum unter den attraktivsten Arbeitgebern

Vier Kliniken im bundesweiten Treatfair-Ranking 2020 vertreten

v.l..n.r.: Dr. Stephan Wiedmaier, Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie; Dr. Manfred Krammer, Kardiologie; Dr. Thushira Weerawarna, Pneumologie; Prof. Dr. Oliver Bachmann, Innere Medizin 1, Prof. Dr. Stephan Kruck und Dr. Volker Zimmermanns, Urologie; Dr. Ralf Müller-Lenz, Psychosomatik und Psychotherapie

Die unabhängige Treatfair GmbH aus Stuttgart hat zum zweiten Mal die Bestenliste der aus Ärztesicht attraktivsten Krankenhausabteilungen herausgegeben. Das Ranking basiert auf einer anonym durchgeführten Onlineumfrage, an der insgesamt 1.864 Ärztinnen und Ärzte teilgenommen haben.  Die Teilnehmer wurden im Hinblick auf die Arbeitsatmosphäre, Führungskompetenz, Wertschätzung sowie die für Patienten verfügbare Zeit an ihrem Arbeitsplatz befragt. Gleich vier Fachabteilungen des Siloah St. Trudpert Klinikums haben es in das Ranking der 100 attraktivsten Krankenhaus-abteilungen 2020 geschafft: Die Urologie, Innere Medizin, Psychosomatik sowie die Orthopädie und Unfallchirurgie.

 

Mit einer Zufriedenheit von 96,2 Prozent erzielte die Klinik für Urologie mit dem Chefarzt-Duo Prof. Dr. Stephan Kruck und Dr. Volker Zimmermanns Platz zwei innerhalb ihres Fachbereichs. Die „modernste Ausstattung der Robotik“ sowie die „fairen Arbeitszeiten“ für Beschäftigte wurden hier von den Mitarbeitern besonders hervorgehoben. „Flache Hierarchie, gute Entwicklungs- und Teilzeitmöglichkeiten und reichlich interne Fortbildungen“ hieß es für das Zentrum für Innere Medizin. Der Bereich – vertreten durch die Chefärzte Prof. Dr. Oliver Bachmann, Dr. Manfred Krammer und Dr. Thushira Weerawarna – beanspruchte im Ranking den dritten Platz. Auch die Ärztinnen und Ärzte der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie unter Chefarzt Dr. Ralf Müller-Lenz bewerten unter anderem die Arbeitsatmosphäre und Work-Life-Balance in ihrer Klinik mit einer Zufriedenheit von 88,3 Prozent, was den vierten Platz in der Top Ten bedeutete. Platz zehn in seinem Fachbereich erreichte die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie unter Chefarzt Dr. Stephan Wiedmaier mit einer Gesamtzufriedenheit von 80,8 Prozent unter den mitarbeitenden Ärztinnen und Ärzten.

„Aus den eigenen Reihen eine so gute Bewertung zu erzielen, freut uns alle sehr. Wenn sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz wohl und wertgeschätzt fühlen, überträgt sich die Zufriedenheit und Motivation auf die Arbeit, die Stimmung im Team und natürlich auch unsere Patienten und Patienten“, so Prof. Dr. Stephan Kruck, Chefarzt der Urologie, für alle vier im Ranking vertretenen Fachabteilungen.