Siloah St. Trudpert Klinikum, Klinik für Allgemein-, Viszeral, Thorax- und minimal-invasive Chirurgie
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
Klinik für Allgemein-, Viszeral, Thorax- und minimal-invasive Chirurgie

Proktologie (Enddarmerkrankungen)

Die Proktologie beschäftigt sich mit Erkrankungen des Enddarms. Die Bezeichnung wird vom altgriechischen Wort für After bzw. Steiß abgeleitet. Analfissuren (Risse), Analfisteln, Hämorrhoiden und Kontinenzprobleme sind die häufigsten Erkrankungen, die zu einer Vorstellung in unserer Klinik führen. Werden Dickdarmerkrankungen einbezogen, spricht man von der Koloproktologie.

 

In unserer Klinik für Allgemein-, Viszeral,- Thorax- und minimal-invasive Chirurgie verfügen wir über langjährige Expertise dieses Teilgebietes der Viszeralchirurgie. Unsere Experten nutzen immer schonende Verfahren und bieten Ihnen ein breites diagnostisches und operatives Behandlungsspektrum an. In ausgewählten Fällen können wir auch minimal-invasive Eingriffe mittels eines Lasers anbieten.

Unser proktologisches Leistungsspektrum umfasst u.a.:

  • Hämorrhoidal-Leiden
  • Analfisteln
  • Abszesse
  • Analriss (Fissur)
  • Darmvorfall (Rektum- und Analprolaps)
  • Polypen
  • Enddarmspiegelung
  • Endosonografie

Proktologische Sprechstunde*

Mittwoch 08:00 - 10:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

* In diesen Sprechstunden wird in allererster Linie die Notwendigkeit einer Krankenhausbehandlung geprüft. In einzelnen Fällen sind Kontrolluntersuchungen und/oder (Nach-)Besprechungen von Befunden bzw. Therapien Grund für einen Sprechstundentermin.