Siloah St. Trudpert Klinikum, Klinik für Allgemein-, Viszeral, Thorax- und minimal-invasive Chirurgie
Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
Klinik für Allgemein-, Viszeral, Thorax- und minimal-invasive Chirurgie

Klinik für Allgemein-, Viszeral, Thorax- und minimal-invasive Chirurgie

Ziel der Weiterbildung ist - entsprechend den Vorgaben der Landesärztekammern - der geregelte Erwerb eingehender Kenntnisse, Erfahrungen und Fertigkeiten für definierte ärztliche Tätigkeiten nach Abschluss des Studiums.

Durch die Aufteilung in drei eigenständige chirurgische Kliniken am Siloah St. Trudpert Klinikum sind unterschiedliche Facharzt-Weiterbildungen möglich. Für jede Weiterbildung existiert ein eigenes Curriculum, das auch die entsprechenden Rotationen und Eingriffe vorsieht.
 

Weiterbildungsermächtigung

In der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und minimal-invasive Chirurgie liegen folgende Weiterbildungsermächtigungen des Chefarztes vor:

Teilgebiet

Ermächtigter

Weiterbildungsordnung (WBO)

Facharztweiterbildung Allgemeinchirurgie

Priv.-Doz. Dr. med. Tim Schulz

24 Monate gemäß WBO 2006 in der Fassung vom 01.04.2011

Facharztweiterbildung Viszeralchirurgie

Priv.-Doz. Dr. med. Tim Schulz

48 Monate gemäß WBO 2006 in der Fassung vom 01.04.2011

Zusatzweiterbildung spezielle Viszeralchirurgie

Priv.-Doz. Dr. med. Tim Schulz

24 Monate gemäß WBO 2006 in der Fassung vom 01.05.2018